AT2018 : Samstagsführungen rund um Mulhouse: Zusammenleben in innovativen Gebäuden

Dieses Veranstaltung ist archiviert
Führung
 
 

Eine Veranstaltung im Rahmen der Architekturtage.

Diese Samstagsführungen bieten die Gelegenheit, bemerkenswerte Projekte in Mulhouse und und Umgebung zu entdecken - Projekte, bei denen das Zusammenleben im Vordergrund der Gebäudenutzung und der Architektur steht. Umbau, Neubau, Anbau - verschiedene Projekte laden dazu ein, die Vielfalt der zeitgenössischen Architektur im Département Haut-Rhin zu erkunden.

Teilnahme frei, Anmeldung erforderlich.

 

6.10 // 10:00 - Kaserne Guebwiller

Rue de l'Abbé-Braun - Guebwiller

Mit Jean-Marc Lesage, Architekt (DRLW)

 

06.10 // 11:15 - « Le Louvre »

73, rue de la République - Guebwiller

Mit Loic Picquet, Architekt (LPA)

 

6.10 // 15:00 - Notfallzentrum Cernay-Wittelsheim

Treffpunkt: Zufahrt auf D2, Ausfahrt Cernay, Richtung Wittelsheim

Mit Pierre Lynde, Architekt (Formats urbains)

 

13.10 // 10:00 + 11:00 Learning center UHA Mulhouse-Brunstatt

Zugang Baustelle rue des Frères-Lumières

Mit Hugues Klein, Architekt

 

20.10 // 10:00 - Werkstatt für behinderte Menschen Pfastatt

Rue Texunion

Mit Guillaume Zilio, Architekt (Nunc)

 

27.10 // 10:00 - Erweiterung der Commanderie

28, rue Zuber - Rixheim

Mit Jean-Marc Lesage, Architekt (DRLW)

 

Auskünfte und Anmeldung:

Ville de Mulhouse

+33 (0)3 89 32 59 21

Marianne.pfeiffer@mulhouse-alsace.fr

2018-10-06 10:00:00 bis 2018-10-27 10:00:00
13/10/2018
10:00
20/10/2018
10:00
27/10/2018
10:00
Mulhouse
68200 Mulhouse
France
Die Registrierung ist obligatorisch
30 max. Teilnehmer
Bitte melden Sie sich über folgende E-Mail-Adresse an:
Marianne.pfeiffer@mulhouse-alsace.fr
1  

Veranstalter

Partnerschaft mit