AT 2020: Une poétique de l’habiter

Dieses Veranstaltung ist archiviert
Kino
 
 

Une poétique de l’habiter von Damien Faure und Caroline Alder Dokumentarfilm, 2018, 60 Min.

An der Pazifikküste, in Chile, kommt eine junge Architektin auf die Landschaften zurück, die ihr am Herzen liegen und die uns auf ein seltsames Territorium aufmerksam machen. Hier wird das Wohnen poetisch begriffen, an diesem Ort schafft die Architektur „neue Verbindungen“ zwischen dem Menschen und der Welt. Eine ganz behutsame Reise durch Lateinamerika..

Eintritt frei

F

 

14/10/2020
von 19:00 bis 21:00
Auditorium des Musées de la Ville de Strasbourg
1 Place Hans-Jean-Arp
67000 Strasbourg
France
4  

Veranstalter

Partnerschaft mit