AT 2020: Gaston Bachelard und die Poesie des Raums

Dieses Veranstaltung ist archiviert
Kino
 
 

Gaston Bachelard, Yves Kovacs, 1989, 55 min. – INA

In einem Interview von 1961 für die Fernsehsendung Cinq Colonnes à la Une erzählte der damals 80 Jahre alte Glücksphilosoph von den gemächlichen Meditationen, zu denen seine Lektüren ihn inspirieren, von der Poesie des Raums, von der notwendigen Vertikalität eines Hauses, von der Magie der Ecken, Kästen und Schränke... Tausend Details, die einen tiefen Klangraum bilden. Ergänzt wird dieses Portrait von Gaston Bachelard (1884-1962) durch Interviews mit seinen Schülern/-innen und Freunden/-innen.

Eintritt frei

F

20/10/2020
von 19:00 bis 20:30
Auditorium BNU Strasbourg
6 Place de la République
67000 Strasbourg
France
1  

Veranstalter

Partnerschaft mit